Wettbewerbsgewinner «Generationen»

Ein besonderes Erbstück oder ein Geschenk von Herzen: Sie, liebe Leserinnen und liebe Leser, haben uns Ihre persönlichen Generationen-Andenken eingesandt. Die drei Fotogewinner präsentieren wir hier.

  • Ein Weihnachtsgeschenk meiner 14-jährigen Enkelin Leonie. Markus Flury, Hinterkappelen.
  • Die fröhlichen Bilder meiner behinderten Schwester sind mir immer wieder ein Aufsteller. Elisabeth Riesen, Böningen.
  • Das von mir sorgfältig gehütete Jugendradio meines Vaters von 1957. Funktioniert immer noch! Michael Eggen, Bern.

Erbstücke, kleinere oder grössere, Geschenke und Andenken: Manches wandert in direkter Erbfolge von Generation zu Generation, anderes erfreut Familienmitglieder in umgekehrter Linie – ein Präsent der Enkel an die Grosseltern etwa oder ein Bastelwerk für Götti oder Tante. Die drei obigen Bilder haben wir aus einer reichen Auswahl zu den Gewinnern gekürt. Die Einsender erhalten von uns ein Geschenk, das ebenso oft von Generation zu Generation wandert: ein Goldvreneli. Eine Zusammenstellung aller eingesandter Generationen-Andenken finden Sie übrigens hier.

Agenda

BEKB -Veranstaltungen

Hinweis zum Coronavirus: Je nach Entwicklung der Lage können Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. Aktuelle Informationen und Anmeldung: bekb.ch/veranstaltungen